» Weselsky mit 95 Prozent wiedergewählt

Claus Weselsky heißt der alte und neue Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer. Er wurde am 9. Mai 2017 in Ludwigshafen von 95 Prozent der rund 200 Delegierten in der Generalversammlung unter dem Motto „Mit Tradition in die Zukunft – 150 Jahre GDL“ wiedergewählt. ... mehr

GDL fordert bessere Arbeitsbedingungen

Podcast - GDL Aktuell - 05.06.2014

Der GDL fordert bessere technische Möglichkeiten beim Sanden, bessere Führersitze, einen einheitlichen Rahmenplan und zentrale Datenbank für die Prüfungsfragen des Eisenbahn-Fahrzeugführerscheins sowie einheitliche Regeln für den Entzug dieses Führerscheins.



Weitere Links und Infos
;